Ausbildung zum/r Berufskraftfahrer/in

Sie würden gern „große Autos“ fahren? Ihre Interessen sind vielfältig und Sie haben Lust, mit und für Menschen zu arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir möchten, dass der öffentliche Personennahverkehr in unserer Region attraktiv und mit hoher Qualität von Mitarbeitern realisiert wird, die engagiert und kundenorientiert, mit fundierter Ausbildung, sicher und zuverlässig und mit Spaß ihrer Arbeit nachgehen.

Wir erwarten von unseren Bewerbern:

mindestens Abschlusszeugnis der 10.Klasse
vollendetes 17. Lebensjahr
PKW-Führerschein Klasse BF 17 oder B
gesundheitl. Eignung zur Erlangung des Busführerscheines Klasse D
gute Kenntnisse in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch
Freude am Umgang mit digitalen und technischen Geräten sowie am Umgang mit Fahrgästen und Kunden
Selbstständigkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit

Wir bieten eine interessante Ausbildungszeit:

die über 3 Jahre im dualen System
...mit praktischen Lernabschnitten in unseren Niederlassungen Luckau oder Mittenwalde
...sowie theoretischem Blockunterricht im Oberstufenzentrum erfolgt
die bei erfolgreichem Abschluss gute Chancen zur Übernahme ermöglicht
deren tarifliche Vergütung mit bis zu 875 Euro im Monat deutlich über dem Branchendurchschnitt liegt
die mit 26 Tagen Jahresurlaub auch ausreichende Erholungsphasen beinhaltet

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Regionale Verkehrsgesellschaft
Dahme-Spreewald mbH
Frau Schwarz

Postbautenstraße 4
15907 Lübben

oder per Mail an: schwarz@rvs-lds.de

RVS - Mit uns sind Sie mobil!

Kontaktieren Sie uns